Englisch als Begegnungssprache

Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher:
Interkulturelles Lernen - Englisch als Begegnungssprache

Die Kreisvolkshochschule Stendal bietet diese Fortbildung ab Oktober 2010 wieder an. Sie richtet sich an Erzieherinnen und Erzieher in Kindergärten/Kindertagesstätten. Diese sollen in die Lage versetzt werden, im Rahmen ihrer Arbeit mit Vorschulkindern ab ca. 5 Jahren durch altersgerechte Gedichte, Lieder, Spiele usw. in englischer Sprache Aufgeschlossenheit und Interesse für Fremdes zu wecken.

Der Kurs setzt sich zusammen aus einem sprachpraktischen Teil (101 U-Std.) und einem theoretischen Teil (49 U-Std.). Im sprachpraktischen Teil (voraussichtlich dienstags von 18:00 bis 20:15 Uhr) sollen die Schulkenntnisse der Teilnehmer/innen aufgefrischt werden. Im theoretischen Teil werden u. a. methodisch-didaktische und entwicklungspsychologische Themen sowie Landeskunde behandelt. Hierzu findet im monatlichen Abstand 7 Mal freitags  von 9:00 bis 16:00 Uhr ein Workshop statt, für den Bildungsurlaub beantragt werden kann.

Stundenumfang               150 Stunden Veranstaltungsort:  Landratsamt, Stendal
Kursbeginn                       entsprechend der Nachfrage  
Kursdauer                        10 Monate
Kosten                              376,00 €/ TN zzgl. Lehrmaterial
Abschluss                         VHS-Zertifikat "Zusatzqualifikation für Erzieher/innen -                                          Interkulturelles Lernen, Englisch als Begegnungssprache"


Interessenten können sich ab sofort in der Geschäftsstelle Osterburg der KVHS Stendal unter Tel. 03937/895178 melden! Hier erhalten Sie weitere Informationen.

18.07.2011 |

Zurück