A1, A2, B1? Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen

Der GER ist eine Basis für die Entwicklung von Lehrplänen, Prüfungen, Lehrwerken usw. in ganz Europa. Er unterscheidet sechs Kompetenzstufen und beschreibt, was Lerner auf jeder Stufe ausdrücken und verstehen können.

Der GER beschreibt sechs international vergleichbare Stufen:

  • A1 und A2: Elementare Sprachverwendung
  • B1 und B2: Selbstständige Sprachverwendung
  • C1 und C2: Kompetente Sprachverwendung

In den folgenden Übersichten werden Kenntnisse und Fähigkeiten der einzelnen Stufen detailliert erläutert.

 A1 A2 B1 B2 C1 C2

Punkten Sie mit einem telc-Sprachenzertifikat in Ausbildung, Studium und Beruf!

Ich weiß, was ich kann!
Sie haben gerade einen VHS-Sprachkurs belegt? Oder Sie lernen schon seit einiger Zeit eine Fremdsprache? Egal, ob für Beruf, Schule, Studium oder für den Urlaub - zeigen Sie schwarz auf weiß,
was Sie gelernt haben! Mit einem telc Sprachenzertifikat.

... denn ein normales Zeugnis hat ja jeder.

Aktuell bieten wir Ihnen an der Kreisvolkshochschule Stendal die Möglichkeit zur Vorbereitung auf das telc-Sprachenzertifikat in Englisch auf den Stufen A2, B1 und B2. Sprechen Sie uns an!

Sie können auch ohne Vorbereitungskurs zu uns kommen und sich gleich dem Test stellen. Wir sind lizenziert zur Abnahme von telc-Prüfungen!

 

 

29.07.2011 |

Zurück